Andrea Jansen

Andrea Jansen kennt man in erster Linie als Moderatorin vor der Kamera. Seit einigen Jahren ist sie jedoch vermehrt hinter der Kamera als Autorin, Redakteurin, Kolumnistin und Bloggerin tätig. Andrea Jansen kann hier exklusiv als Moderatorin für Ihren Event gebucht werden.

Andrea Jansen wurde 1980 in Ittigen bei Bern geboren. Mit 23 gewann sie ein Casting für die Datingshow „Joya rennt“ bei Sat.1 Schweiz und moderierte die Sendung bis 2006. Jansen war der Kopf der ersten Staffel von „Bauer, ledig, sucht“ (3+), moderierte bei SRF 1 die Castingshow „Music Star“ und „Die grössten Schweizer Talente“. Doch Andreas grösste Leidenschaft gilt dem Reisen. Für „einfachLuxuriös“ (SRF 1) und „SF Unterwegs“ besuchte sie zwischen 2005 und 2012 über 40 Länder. Als erfahrene Redaukteurin und mit ihrer jahrelangen Produktionserfahrung realisiert Andrea seit 2004 verschiedene Projekte des Schweizer Radio und Fernsehens. Darunter zwei „Reporter“-Dokumentarfilme. Einerseits 2014 „Der verlorene Sohn“ und im Jahr 2016 die Reportage „Antje und der Tod“. Dazu kommen zahlreiche Kolumnen und ihre Tätigkeit als Headwriterin für die Kasperli Geschichten. Ihre Leidenschaft für das Schreiben lebt sie in ihrem persönlichen Blog Any Working Mom aus. Darin schreibt sie über das Arbeiten, Leben und Reisen mit Kindern. Andrea Jansen ist Mitinhaberin der Andreas & Conrad AG und Stiftungsrätin der Jansen Prime Steps FoundationDie Bernerin ist Mutter von drei Kindern, Nils, Noomi und Lani Ivy, und lebt mit ihrer Familie im Kanton Zürich.

Sprachen
Deutsch, Englisch und Französisch

Referenzen (Auszug)
Migros-Genossenschafts-Bund

Mobiliar
Red Bull, Air Race
Red Bull, Vorpremiere „The Horn“
UBS Magazin
UPC Cablecom
Sanitas