Hannes Schmid

Fotokünstler, Unternehmer und Keynote Speaker Hannes Schmid gilt als einer der inspirierendsten Menschen der Schweiz. Referent Hannes Schmid kann hier als Referent für Ihren Event gebucht werden.

Hannes Schmid wurde 1946 in Zürich geboren. Er zählt zu den bekanntesten Fotokünstlern der Schweiz. Langjährige Reisen führten den beliebten Referenten rund um den Globus, wo er als Werbe-, Mode- und freier Fotograf seine charakteristische Bildsprache entwickelte, die durch persönliche Bindungen zum Objekt geprägt sind. Von 1970 bis 1974 reise Schmid durch den afrikanischen Kontinent, wo er mit Kannibalen lebte (!) und als erster Mensch das spirituelle Theaterspiel For Gods Only“ fotografierte. Hannes Schmid wurde für seinen Mut und die unbeschreiblichen Bilder mit diversen Auszeichnungen geehrt. Zwischen 1978 und 1984 begleitete Schmid als Fotograf über 250 Pop- und Rockbands – von A wie ABBA bis Z wie Zappa – auf ihren weltweiten Tourneen. In den 80er- und 90er-Jahren machte sich Hannes Schmid als Werbe- und Modefotograf einen Namen. Seine Bilder erschienen in namhaften Publikationen (u.a. Harper’s Bazaar, Vogue, Elle, Condé Nast Traveller). Zu seinen am weitesten verbreiteten Arbeiten gehört die Neuinszenierung des Marlboro Man für Leo Burnett/Philip Morris. Der Cowboy wurde weltweit zum Freiheitssymbol. Seit 2012 engagiert er sich mit dem gemeinnützigen Verein „Smiling Gecko“ karitativ für die Menschen in Kambodscha. Hannes Schmid wohnt in Zürich, ist verheiratet und Vater von einer Tochter und einem Sohn.

Hannes Schmid deckt in seinen Referaten eine breite Palette von Themen ab. Diese können individualisiert werden. Es gibt wenige Menschen in der Schweiz, die ein so ausgeprägtes ‚out of the box‘ Denken verinnerlicht haben wie Hannes Schmid. Er führt Grosskonzerne zu Innovationen, begeistert und motiviert Mitarbeitende durch seine unglaublichen Erfahrungen in den Bereichen Kunst und Kultur, Philanthropie, Globalisierung und Leadership und nimmt seine Zuschauer auf eine Bilder-Reise, die schlicht und einfach sprachlos machen.

Sprachen
Deutsch und Englisch

1. Referat: The Art of Transformation
Die inspirierende Lebensgeschichte von Hannes Schmid in einem 80-minütigen Vortrag.
Vortragsinhalte:
– Afrika / Dani Lanis / Kannibalen
– A-Z, Abba bis Zappa
– Geschichten aus der Modebranche
– The Marlboro Man
– Die Bonneville Geschichte
– Chinesische Oper
– Rituale am Ganges

2. Referat: Smiling Gecko
Hannes Schmid unterstützt als Gründer der Stiftung „Smiling Geko“ auf kreativste Art und Weise die minder bemittelte Bevölkerung in Kambodscha. Anhand dieses Projekts beschreibt er die Philanthropie der neuen Zeit und erklärt wie Nachhaltigkeit durch Profitabilität erreicht werden kann. (ca. 60 Minuten)
Vortragsinhalte:
– Geschichte
– Landwirtschaftsfamilienprojekt
– Dorfschulprojekt
– Textilfabrikprojekt
– NGOs
– Hilfe zur Selbsthilfe 

3. Referat: Die Transformation des Brands Lucky Strike in die Kunst (30-60 Minuten)

4. Referat: Die Kunst der analogen Fotografie
In einem interessanten Querschnitt durch seine fotografische Geschichte zeigt Referent Hannes Schmid die Kunst der analogen Fotografie auf. (30-60 Minuten)

5. Referat: For Gods only
Ein lebendiger Vortrag über die Chinesische Kulturgeschichte unter dem Schutz von Unesco. (30-60 Minuten)

Referenzen (Auszug)
AXA Winterthur
Clear Channel
Credit Suisse
ETH Zürich
Bank Julius Bär
Migros-Genossenschafts-Bund
PricewaterhouseCoopers
Raiffeisen
Ringier
UBS
UMB