Mélanie Freymond

Moderatorin

Mélanie Freymond ist der Shooting Star der Westschweiz. Die talentierte SRF-Moderatorin spricht vier Sprachen fliessend. Ihre hohe Beliebtheit verdankt sie nicht nur ihrem ausgeprägten Sinn für Humor, sondern auch dem Talent, unterschiedlichste Menschen zu begeistern. Mélanie Freymond kann hier exklusiv als Event-Moderatorin gebucht werden.

Sprachen: Französisch (Muttersprache), Deutsch, Englisch, Italienisch

Biografie: Mélanie Freymond wurde 1977 als Tochter einer Belgierin und eines Schweizers in Lausanne geboren. Nach ihrer Matura arbeitete die SRF-Moderatorin als Flight Attendant für die Swissair. Für die neugierige Westschweizerin war dieser Job die optimale Gelegenheit, ihrer Passion für Sprachen und Kulturen nachzugehen. Drei Jahre später beschloss sie, an der Universität Freiburg Mediensoziologie, Journalistik und Geschichte der Moderne zu studieren. Während ihrer Studienzeit arbeitete sie als TV-Moderatorin bei RTS und moderierte die Kindersendung „Les Zap“.

Später folgte das Angebot vom Radio- und TV-Sender Rouge FM/TV, bei dem sie die Morgenshow moderierte. Sie führte zudem durch zahlreiche Musik- und Filmfestivals wie beispielsweise das Paléo Festival in Nyon, das Montreux Jazz Festival oder das Cannes Film Festival. Für den Sender RTS moderierte die schöne Westschweizerin mehrmals die Miss und Mister Schweiz Wahlen und stand für weitere grosse Live-Shows wie die „Swiss Awards“, „Un Air de Famille“ und „Kampf der Orchester“ vor der Kamera.

Die Westschweizer TV-Moderatorin ist Mutter eines Sohnes und lebt mit ihrer Familie im Kanton Waadt.

Showreel

Referenzen